Laufende und geplante Projekte an unserer Schule

Den Auftakt zum Jubiläumsjahr 2019 bildete das Dreikönigsspiel in der Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal, an dem Kollegen aus vier Schulen und einem Kindergarten beteiligt waren. Unsere Klassen 5 und 6 waren unter den Besuchern und sind beeindruckt zurückgekehrt.

Der regionale Vorbereitungskreis, bestehend aus Vertretern der fünf Schulen Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal, Christian-Morgenstern-Schule, Troxler-Schule, Windrather Talschule und unserer Schule, hat sich kürzlich getroffen und rege ausgetauscht. Eine wichtige Information vorweg: Am Freitag, den 27. September 2019 ist ein ganztägiges Waldorffest in der Stadthalle Wuppertal geplant – nehmen Sie sich am besten den Tag frei und helfen und feiern Sie mit! Es erwartet Sie ein großes Bühnenprogramm, Ausstellungen, Aktionen, Gespräche, Speisen und Getränke und am Abend ein großer Tanzball!

Bei diesem Fest soll natürlich auch Musikalisches präsentiert werden – eine gute Chance für den Auftritt eines wirklich großen (Oberstufen-)Chors sowie eines stattlichen Orchesters! In den einzelnen Schulen soll jeweils das gleiche Programm einstudiert werden, um es dann im Rahmen einer gemeinsamen Projektwoche vom 16. - 20. September 2019 zusammenzuführen. Eventuell soll auch ein Chor für jüngere Schüler*innen entstehen.

Für den Staffellauf zwischen unseren Schulen machte sich vor allem die Schülervertretung stark und führte diesen Anfang Juni durch.

Im Projekt Öffentlichkeitsarbeit ist ein gemeinsamer Flyer der Schulen geplant sowie die Bekanntmachung der jeweiligen Aktionen und Termine. Hier soll auch überlegt werden, in welchem Umfang die öffentlichen Medien einbezogen werden und wie man sich sinnvoll präsentiert.

Am 29. Juni 2019 feiert die Stadt Wuppertal ihren 90. Geburtstag mit der Aktion „Langer Tisch“ auf der Talachse. Auch daran wollen wir uns mit Ausstellungen, Mitmach-Aktionen, Vorführungen etc. beteiligen. Hier sind natürlich die Wuppertaler Waldorfschulen besonders gefragt.

Das Bienenprojekt lebt weiter, es ist in erster Linie ein Projekt unserer Schule.

Ein Arbeitskreis zur Menschenkunde, Grundlage der Waldorfpädagogik, trifft sich jetzt schon regelmäßig zur gemeinsamen Arbeit in den Kollegien. Im Sommer soll es noch einen zusätzlichen Vortragszyklus geben, der für alle Interessierten offen ist.

Wir freuen uns sehr über weitere aktive Mitstreiter und Vorbereiter: Kommen Sie zu einem der nächsten Treffen des Vorbereitungskreises und lassen Sie sich begeistern für Waldorf 100, um mit Freude und Gestaltungskraft an der Zukunft von „Waldorf“ für unsere Kinder zu arbeiten!    

Auf der offiziellen Seite www.waldorf-100.org finden Sie viele interessante Beiträge, u.a. auch Links zu Filmen.

(Stand: 11. Juni 2019)

Weitere Themen

Postkartentausch

Jeden Tag erreichen uns Postkarten von Waldorfschulen aus der ganzen Welt - im Rahmen des Waldorf100-Projektes "Kartentausch". Wir zeigen euch einige davon in unserer Galerie.

> mehr erfahren

Staffellauf

Der "Lauf um die Welt" ist das Sportprojekt von Waldorf 100. Am Montag, den 03.06.2019 trugen die Schüler*innen unserer Mittel- und Oberstufe den Staffelstab von unserer Schule zur Rudolf Steiner Schule nach Düsseldorf.

> mehr erfahren