Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

Haan, 14.01.2022

Seit dem 2.12.2021 gilt die Maskenpflicht am Sitzplatz und somit im ganzen Schulgebäude. Diese Bestimmung gilt auch für Wartestube und OGS.

Draußen müssen weiterhin keine Masken getragen werden und wir werden das nutzen und während des Unterrichtes Maskenpausen in regelmäßigen Abständen machen.

Es ist wichtig, dass alle ihren eigenen Mundschutz und auch eine Ersatzmaske dabei haben – das Schulbüro hat nur für wirkliche Notfälle Masken vorrätig.

Das regelmäßige Lüften werden wir natürlich weiterhin alle 20 Minuten durchführen und das heißt, es wird kalt und kälter. Es lohnt sich also die Skiunterwäsche und die Wolljacke …

Weiterhin möchten wir darum bitten, dass Sie Ihre Kinder nicht auf den Schulhof oder bis vor die Klassen bringen oder abholen, damit Kontakte nachvollziehbar bleiben. 

1. Hygieneregeln
Nach wie vor gelten die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln:

  • die Masken werden IM Schulgebäude getragen, auf dem Schulhof können sie abgenommen werden,
  • nach jeder größeren Pause werden die Hände gewaschen,
  • es wird nach wie vor auf Abstand von 1,50 m geachtet,
  • wenn noch Unterricht im Klassenraum stattfindet, werden die Tische desinfiziert,
  • Sitzpläne der jeweiligen Gruppen müssen dokumentiert und abgeheftet werden.

2. Selbsttests
Die Selbsttests der SuS werden 3x/Woche im Klassenraum organisiert, wobei die jeweiligen Verantwortlichen die Tage selber bestimmen können. Schüler ab 16 Jahren können sich bei dem Lehrer, der den Selbsttest beaufsichtigt, den Nachweis bestätigen lassen.

3. Pausenregelung für die Klassen auf dem Schulhof
Wir bleiben bei der groben Einteilung der Klassen auf dem Pausenhof:

  • Unterstufe: vor der OGS und Wäldchen
  • Mittelstufe: Basketballplatz und vor der MZH
  • Oberstufe: vor dem Schulgebäude und vor der Cafeteria
  • nur SuS der Klassen 11 und 12 dürfen das Schulgelände in den Pausen verlassen

5. Cafeteria-Versorgung
Es gibt in der 10-Uhr-Pause einen Türverkauf der Cafeteria an der hinteren Tür des Oberstufenraumes.
In der 12-Uhr-Pause wird kein Mittagessen ausgegeben - diese Zeit ist den Kindern aus Wartestübchen und OGS vorbehalten.

Organisation der Mittagspause von  13:50 Uhr bis 14:15 Uhr:    

Montag:

  • Oberstufenraum (links) Klasse 11 und evtl. 12  oder 13 je nach Platz
  • Unter- und Mittelstufenraum (rechts): Klasse 6

Dienstag:    

  • Die Orchsterspieler*innen teilen sich in den zwei Räumen auf.

Mittwoch:

  • Oberstufenraum Klasse 11 und 9
  • Klasse 7 kann um 13.00 Uhr essen in Absprache mit der OGS, je nach Platz im Unter- und Mittelstufenraum essen oder ansonsten in den Oberstufenraum ausweichen.

Donnerstag:        

  • Oberstufenraum: Klassen 9 und 10
  • Mittelstufenraum: Klasse 8

Freitag:

  • Oberstufenraum Klasse 9
  • Unter- und Mittelstufenraum: Klasse 6

6. Eltern oder Gäste oder Instrumentallehrer auf dem Schulgelände
Alle, die auf das Schulgelände kommen, müssen die 3G-Regeln beachten: "Geimpft, Genesen oder Getestet".

7. Veranstaltungen, wie z.B. Elternabende
Für Treffen in der Schule gilt das Gleiche. Nur geimpfte, genesene und getestete Personen können zusammenkommen und müssen - um die Nachverfolgung sicherzustellen - einen Sitzplan / Raumplan erstellen und abheften, den Raum gesäubert /desinfiziert wieder zurücklassen. 

Corona-Krisenstab: Ralph Gasper, Valerie Häußler, Lisa Schmidt, Britta Szameitat und Anita Krause

Waldorf in den Medien

22.11.2021 | Der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS), dem auch unsere Schule angehört, spricht sich wiederholt und nachdrücklich für die Einhaltung der Pandemiemaßnahmen aus und erkennt den Beitrag der Corona-Schutzimpfungen zur Eindämmung der Pandemie an.

So bekräftigt Nele Auschra, Vorstand des BdFWS: „Wir grenzen uns heute erneut ab von Maßnahmeverweigerer:innen und Impfgegner:innen sowie jeglichen demokratie- und staatsfeindlichen Aussagen, von querdenkerischem und rechtsextremistischem Gedankengut.

Die vollständige Pressemitteilungen ist hier zu finden: www.waldorfschule.de

22.12.2021Waldorfschulen wehren sich: Fakten gegen Fake News